BGA Tour - Winter wemsen

26.12.2010

Kurz vor dem vierten Advent haben wir die Gelegenheit von 30cm tiefem Schnee genutzt und sind powdern gewesen….nur halt nicht in den Alpen, sondern auf den Äckern des Bichtrupshofs in Lüdinghausen.Platz in perfektem Zustand

Es sollte sich herausstellen, dass es nicht einfach werden würde, alle Bälle wiederzufinden. Trotz Signalfarbe waren oft die Einschlagslöcher  leicht mit Fußabdrücken von Hasen zu verwechseln. Diverse Bälle werden von nun an unter den Schneemassen liegen bleiben, bis die Sonne die Schmelze herbeiführen wird!

Sensationell holte sich der Außenseiter Christoph gleich an der ersten Bahn seinen ersten Punkt bei einem unserer Mini-Events. In der Folge konnte sich keiner der Aktiven entscheidend absetzen. Alle holten mal hier mal da den einen oder anderen Punkt bis auf den Lokalhelden Benne, so dass es vier Löcher vor dem Ende Ragnar 2, Gunnar 2, Hölle 2, Christoph 1 und Benne 0 stand.

Die Entscheidung
Dann begann die Zeit der konditionell stark wirkenden Benne. Vier Punkte in Folge brachten ihm die Möglichkeit sich im Stechen doch noch den ersten Sieg seit dem Herbst holzen am 31.10.2009. zu sichern. Nervenstark traf der mit dem ersten Schlag das anvisierte Ziel. Ragnar konnte nicht mehr kontern und wurde zweiter, vor dem glücklosen Gunnar und den punktgleichen Hölle und Christoph.

 

Off course….Freeride!

< zurück zur Übersicht