Ballerheiligen

Am 1.11.2010 haben wir erneut einen christlichen Feiertag genutzt und uns  auf die Äcker des Bichtrupshof begeben, um eine gemütliche Runde „OFF COURSE GOLF“ zu spielen.

Ballerheiligen 2010

Mit Ragnar, Torsten, Benne und Gunnar trafen sich einige der absoluten Top-Golfer der BGA Tour, was an den Ranglistenpositionen 2,3,4 und 8 deutlich abzulesen ist. Es durfte also großer Sport erwartet werden und den sollte es auch- trotz nasser Felder und dementsprechend schwerer Schuhe - geben!

 

Wie immer bei solchen Mini-Events wurde ein Matchplay Modus gewählt, was bedeutet,dass jedes der spontan ausgesuchten Ziele einen

Gunnar vernebelt...Punkt für den Sieger zählte.

Schon bei der ersten Bahn, wo es galt zwei Scheunentüren in Folge zu Treffen, deutete sich die gute Form der Spieler an – allerdings ragte einer schon hier heraus! Ragnar Kampmann spielte selten besser als an diesem Tag! Mit teils unglaublichen Schlägen holte er sich schnell die Führung und baute diese kontinuierlich aus. Nach 9 Bahnen hatte Ragnar 5 Punkte, Torsten eroberte den zweiten Platz mit 2 Punkten und den dritten Platz mussten sich Benne und Gunnar, der erstmals an einem BGA Mini-Event teilnahm,  mit je einem Punkt teilen.

Kanzel-Shoot-Out

 

Alles in allem, war es ein schöner Nachmittag mit tollen Golfbahnen, schönem Herbstwetter und hochklassigem Golf!

 

Of course ….OFF COURSE!



Kommentare

Bisher wurden zu diesem Artikel noch keine Kommentare abgegeben. Schreib' doch schnell einen! ;-)

Kommentar hinzufügen

Die Regeln: Fass dich bitte kurz und bleib beim Thema oder dein Kommentar könnte gelöscht werden. Falls du einen Kommentar siehst, der nicht hierhin gehört, sind wir über eine kurze Email dankbar. :-)

CAPTCHA Image
Reload Image